Werbung

Klasse oder Masse. Der Unterschied ist manchmal klein, die Wirkung aber immer groß. Es geht nicht um den kreativen Überflug, sondern um die passgenaue Zielgruppenansprache. Und um die Umsetzung in Werbung, die nachhaltig sitzt.

• Beratung, Kreation und Produktion
• von Einzelprojekten bis zu Kampagnen
• von der Corporate-Design-Entwicklung bis hin zu Printprodukten wie Broschüren, Flyer, Anzeigen oder Zeitschriften
• von Multimedia wie Internetauftritten, Präsentationsmedien bis hin zu Funkwerbung
• und vieles mehr


Werbewirkungsanalyse

Wir bieten mit dem Anzeigen-Copytest eines der bekanntesten und wirkungsvollsten Instrumente in der Medienforschung an. Ob im redaktionellen Umfeld einer Zeitschrift oder „pur“ als Diashow, wir setzen auf eine Kombination aus Blickverlaufsanalysen und klassischer Befragung.

Im Mittelpunkt der Blickregistrierung stehen folgende Fragestellungen:Wie verläuft der Blick auf der Anzeige? Was erregt zuerst die Aufmerksamkeit?Werden alle relevanten Anzeigenelemente betrachtet? Auf welchen Bereich fallen die meisten Blicke?
In der Interviewphase wird die Anzeige anschließend im Detail bewertet:Recall-Phase: Wird die Anzeige erinnert? Welche Anzeigenelemente werden erinnert?Emotionale Wirkung z.B. Eindruck und Sympathie der Anzeige.
Kognitives Verständnis z.B. Kommunikationsleistung der Anzeige.
Handlungsbezug z.B. Kaufabsicht und Interesse an zusätzlichen Informationen.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken